Chicama Surf Resort

Peru: La Libertad

Die beste Unterkunft direkt an der längsten Welle der Welt. Surfe bis zum Umfallen, lass dich zurück ins Lineup ziehen und entspanne dich im Pool oder Whirlpool.

"Resort mit Traumwellen und allen Annehmlichkeiten"

Falls du gerade erst mit dem Surfen angefangen hast, dann sei dir verziehen, wenn du noch nie von Chicama im Norden Perus gehört hast, der Heimat des längsten Lefthanders auf diesem Planeten. Natürlich steht Chicama auf der Liste der Traumreiseziele vieler Surfer ganz weit oben. Im Chicama Resort hast du nicht nur diese Traumwelle direkt vor deiner Haustüre. Dir stehen auch sonst alle nur denkbaren Annehmlichkeiten, die deinen Aufenthalt dort noch angenehmer machen könnten, zur Verfügung. Sogar ein Boot Service ist verfügbar, der dich nach einer langen Welle wieder zur Spitze des Points fährt. Eines ist auf jeden Fall sicher – eine längere Welle als Chicama bist du garantiert noch nie gesurft. 

"Aufenthalt im Surf Resort in erstklassigen Bungalows"

Während deines Aufenthalts im Chicama Surf Resort wirst du in erstklassigen privaten Bungalows untergebracht sein. Sowohl Unterkunft mit Frühstück als auch Vollpension sind möglich. Alleine die einmalige Lage würde vielen Surfern zum Glück genügen. Doch dir steht noch so Vieles mehr zur Verfügung, wie zum Beispiel ein privater Pool mit Wellness Bereich und ein Whirlpool – ein idealer Ort um dich vom längsten Ride deines Lebens zu erholen und nur einen Steinwurf von dieser unglaublichen Welle entfernt.

Deine Lage im Chicama Surf Resort bedeutet, dass du direkt am längsten Lefthanders auf dem Planeten wohnst. Rides bis zu 500 Metern sind hier absolut normal, und an einem guten Tag ist ein voller Kilometer auf jeden Fall zu schaffen. Die Locals bestehen gar darauf, dass bei großem Swell die gesamten 2,2 km des Points in einem einzigen Ride zurückgelegt werden können!

Es wird dich außerdem freuen zu erfahren, dass Chicama nicht nur eine wahnsinnig lange Welle ist, sondern darüber hinaus fast immer mit ablandigem Wind gesegnet ist und sich für alle Arten von Turns und Manövern eignet. Die Welle bietet verschiedene Sections von denen manche schneller brechen und manche etwas langsamer. Eine der Sections kann sogar hohl brechen und hat ordentlich Power. Generell gilt für Chicama – je größer der Swell, desto besser.   

Sollte der Swell einmal nicht optimal sein für Chicama, oder solltest du genug von den endlos langen Rides haben und etwas Abwechslung wollen, dann gibt es einige weitere Lefthander, die mit dem Van des Resorts problemlos zu erreichen sind.  

Unterkünfte im Resort sind mit Frühstück oder Vollpension buchbar. Der Boot Service und die Möglichkeit kilometerlange Wellen zu surfen und es dir anschließend im Whirlpool gut gehen zu lassen sind inklusive.

Erstklassige Unterbringung direkt an der längsten Welle der Welt – worauf wartest du noch?!

6 Gründe sich für das Chicama Surf Resort zu entscheiden:

  1. Direkt an der längsten Welle der Welt gelegen
  2. Alle möglichen Annehmlichkeiten vorhanden
  3. Boat Tow Service verfügbar
  4. Swimming Pool und Whirlpool verfügbar
  5. Als Zimmer mit Frühstück oder mit Vollpension buchbar
  6. Ausflüge zu anderen Surf Spots möglich