Kethi

Malediven

Erkunde mit einer kleinen Reisegruppe sämtliche Regionen der Maldiven auf einem exklusiven Charter Boot mit einem Betreiber mit 22 Jahren Erfahrung.

"Luxuriös und mehr als genug Platz und Privatsphäre"

Willommen an Bord der Kethi, welche Teil der gröβten Flotte von Surf Charter Booten in den Malediven ist. Der Betreiber hat bereits 22 Jahre Erfahrung in den kristallklaren, warmen Gewässern dieses wunderschönen Atolls.

Die Kethi ist eines der gröβten Boote dieser Flotte. Es ist bestens in Schuss, wahrlich luxuriös und bietet mehr als genug Platz und Privatsphäre für kleine Gruppen und Familien. Schon ab einer Gruppengröβe von nur 4 Personen kann man die Kethi chartern. Du benötigst also keine große Gruppe um das aufregende und zugleich entspannte Leben an Bord eines Surf Charter Bootes zu erleben – und du wirst keine Fremden an Bord haben!

"Zentralatoll mit seinen mehr als 30 weltklasse Wellen"

Der moderne, geräuscharme Motor erlaubt es dir schnell in sämtliche Regionen der Malediven vorzudringen: Von den konstanten Wellen im Nord Male Atoll mit all seinen bekannten Surf Breaks über das Zentralatoll mit seinen mehr als 30 weltklasse Wellen bis hin zum Süd Male Atoll mit seinen unzähligen, menschenleeren Wellen und den vielleicht besten Bedingungen der gesamten Inselkette. Die besten Monate um in den Malediven zu surfen sind Juni und Juli im Nord- und Zentralatoll, bzw. März und April und September bis November im Süd Male Atoll.

Die Surf Guides an Bord sind hervorragend und werden jederzeit sicherstellen, dass du täglich an den besten Spots bist und soviel Zeit wie möglich im Wasser verbringen kannst. Die Kethi bietet das volle Erlebnis einer Surf Charter Yacht, und das zu einem Preis, der mit dem von viel gröβeren Booten vergleichbar ist. Der Service jedoch ist noch professioneller, was einen reibungslosen Ablauf diese einmaligen Malediven Erlebnisses garantiert.

3 gute Gründe die Kethi zu chartern:

  1. Bereits ab 4 Personen verfügbar
  2. Beim Buchungszeitraum flexibel
  3. Zugang zu allen Regionen der Malediven