Stoke San Sebastian Surf Camp

Spanien: Ost-Pais Vasco

Aus aller Welt kommen die überwiegend jungen Gäste dieses sehr lustigen und lebhaften Surf Camps, welches eine eigene Bar hat und direkt am Strand liegt.

"San Sebastian ist eine sehr beliebte Strand- und Surfszene"

Wenn in deiner Idealvorstellung eines Surf Camps eine sehr lustige und äußerst lebhafte Atmosphäre vorkommt, und du Wert darauf legst tagsüber zu surfen und abends zu feiern, dann bist du im freundlichen Stoke San Sebastian Surf Haus in Spanien genau richtig. Das Surf Haus liegt im kleinen Ferienörtchen Aia ganz in der Nähe von San Sebastian. Die immer sehr beliebte Strand- und Surfszene hier zieht junge Leute aus ganz Europa und darüber hinaus an. Es gibt eine ganze Auswahl an Beach Breaks und Peaks von hoher Qualität. Entlang des langen Sandstrandes gibt es verschiedene Sandbänke, die teils sehr unterschiedliche Wellen produzieren, so dass für Surfer aller Könnensstufen etwas dabei ist. Einmal im Jahr, im August/September, findet in Zarautz ein Surf Contest der World Series statt.

"All-Inclusive Paket mit Vollpension und Surfkurs verfügbar"

Das Buchungspaket, das im Stoke San Sebastian Surf Haus verfügbar ist, bietet All-Inclusive mit Vollpension und Surfkurs, es ist alles verfügbar. Über die Standardpakete hinaus, lassen sich auch alle möglichen Extras wie Tagesausflüge und eine Reihe an Aktivitäten zusätzlich buchen. Und als ob das noch nicht genug wäre, sind die Preise im Stoke San Sebastian Surf Haus ein echtes Schnäppchen!  Wenn du also ein Surf Camp direkt mit einem tollem Preisleistungsverhältnis, endlosen Tagen im Wasser und langen Partynächten suchst, dann buche jetzt deinen Trip im Stoke San Sebastian Surf Haus!

4 Gründe sich für das Stoke San Sebastian Surf Camp zu entscheiden:

  1. Super lustiges und lebendiges Surf Haus
  2. Vielfalt an guten Sandbänken
  3. Viele zusätzliche Ausflüge und weitere Aktivitäten möglich