Surf Guia 2

Kanarische Inseln, Spanien: Nord-Gran Canaria

In Spanien auf der sonnenverwöhnten Insel Gran Canaria liegt das Surf Guia 2 ein kostengünstiges Surfcamp direkt am Strand, mit gemütlichen Zimmern für Surfer.

"Surf Apartments mit Schwimmbad und Whirlpool direkt am Strand von San Filipe"

Grand Canaria ist das ganze Jahr über ein extrem beliebtes Reiseziel der Nordeuropäer mit überfüllten Stränden und zahlreichen Menschen im Wasser. Genau aus diesem Grund hat Surf Guia 2 in dem ruhigen Ort San Felipe eröffnet, wo du ruhige Strände vorfindest, perfekt für Naturliebhaber. Das am Strand gelegene Surfhaus ist einfach aber mit einer warmen Atmosphäre. Hier findest du alles, was du für einen entspannten Aufenthalt brauchst, inklusive einer Dachterrasse mit Meerblick. Surf Guia 2 bieten auch eine gehobenere Option an, bei der man in den neuen Surf Apartments MarViva mit Schwimmbad und Whirlpool direkt am Strand von San Filipe übernachtet. Diese ultra modernen Apartments bieten Platz für bis zu 4 Personen. Surf Guia 2 versorgen Anfänger mit Surfunterricht und einer sogenannten Surfari, bei der dein Guide dich zu den besten Surf Spots des Tages begleitet, inklusive Snack und DVD deiner Surferlebnisse.

"Das Meiste aus deinem Surfurlaub heraus holen"

Surf Guia 2 liegt direkt am schwarzen Sandstrand von Vagabundos, welcher, obwohl es ein Beach Break ist, zwei klar definierte Wellen hat: eine direkt draussen und die andere neben den Klippen am Strandende. Du wirst auch El Circo surfen können, einen Steinstrand der eine linke und eine rechte Welle hat, die sehr gut während Ebbe laufen. Die beste Jahreszeit um San Filipe zu surfen ist in den Wintermonaten, wo der Swell bis zu 12 Fuß erreichen kann. Die Manager des Surf Camps sind Jose Luis, ein gebürtiger Kanarier und der Deutsche Niki Gerland, die dafür sorgen, dass du das Meiste aus deinem Surfurlaub heraus holst.

Das Surf Guia 2 ist die perfekte Wahl für gierige Surfer und für Leute die das Surfen lernen wollen.

3 Gründe Surf Guia 2 zu wählen:

  1. Preis: Du bekommst eine Menge für dein Geld in diesem äußerst bezahlbaren Surfcamp.
  2. Lage: Direkt am Strand gelegen verliert man keine Zeit auf dem Weg zum Surfen.
  3. Ruhe: Keine Menschenmassen, aber einige Bars und ein paar exzellente, günstige Restaurants, um die lokalen Spezialitäten zu genießen.