TheGoodFeeling

Portugal: Südliche Algarve

Von diesem Surf Hostel aus lässt sich per Auto eine Vielzahl an Surfbreaks erreichen. Du das die Wahl zwischen privaten Zimmern oder Gemeinschaftsunterkünften.

"Sagres im Südwesten Portugals bietet Surfern ein Zuhause"

The Good Feeling liegt in der Nähe von Sagres im tiefsten Südwesten Portugals und bietet reisenden Surfern ein vorübergehendes zuhause mit einer coolen Surfhostel Atmosphäre. Dieses Surf Camp eignet sich gleichermaßen für alleinreisende Surfer, die eine Möglichkeit suchen andere Surfer kennen zu lernen, und für Gruppen, die ebenfalls die Gelegenheit schätzen sich in einer geselligen, lockeren Atmosphäre mit anderen Leuten auszutauschen.

"Beim Sonnenuntergang in der Hängematte chillen"

Im The Good Feeling wohnst du auf einem großen Grundstück zwischen 2 Nationalparks. Dieses Camp eignet sich vor allem für Surfer, die nicht nur die unmittelbare Umgebung des Camps erkunden, sondern die gesamte Region kennen lernen möchten. Das kleine Hostel, in dem du wohnen wirst, bietet seinen Gästen die Möglichkeit sich komplett selbst zu versorgen. Eine voll ausgestattete Küche ist vorhanden. So kannst du deine Essenszeiten und den übrigen Tagesablauf ganz danach richten wann die Wellen am besten sind. Privatzimmer und Gemeinschaftsunterkünfte sind verfügbar, je nachdem wie gesellig du bist und mit wem du unterwegs bist, kannst du die zu dir passende Unterkunftsoption wählen.Nach einem langen Surftag kannst du dich in einer der vielen Hängematten erholen, während du mit oder ohne kaltem Bier in der Hand den Sonnenuntergang beobachtest.

"Wellen zum Surfen an der West- sowie der Südküste"

Die Lage deines Camps erlaubt es dir mit dem Auto eine große Vielfalt an unterschiedlichsten Wellen sowohl an der West- als auch an der Südküste anzusteuern. Eingefleischte Surfer mit eigenem Auto können hier nur ihre Unterkunft buchen. Alternativ kannst du auch Pakete buchen, die einen Surf Guide oder einen Surfkurs beinhalten, oder bei denen auch das Abendessen im Preis mit inbegriffen ist, falls du keine Lust darauf hast im Urlaub kochen zu müssen.

Das The Good Feeling Surfhostel ist eine gute Wahl für erfahrene Surfer, die gerne im eigenen Auto die verschiedenen Surf Spots einer Region erkunden.  

4 Gründe im The Good Feeling einzuchecken:

  1. Coole Surfhostel Atmosphäre!
  2. Vom Camp aus ist ein groβe Auswahl an unterschiedlichen Surf Breaks mit dem Auto erreichbar!
  3. Privatzimmer oder Gemeinschaftsunterkünfte verfügbar.
  4. Surfkurs sowie Surf Guide Optionen sind im Buchungspaket inklusive.