Rapa Nui Surfcamps

Kanarische Inseln, Spanien: Fuerteventura

Das Rapa Nui Surfcamp bietet sehr intensive Surfkurse für Surfer aller Könnensstufen, und ist die ideale Basis um die Wellen im Süden der Insel zu erkunden.

"Bungalows Santa Catalina im Zentrum von Costa Calma"

Das Rapa Nui Surf Camp befindet sich auf der Vulkaninsel Fuerteventura, welche von den Kanareninseln diejenige ist, die dem Afrikanischen Kontinent am nächsten ist und darüber hinaus die besten Strände der Inselkette ihr eigen nennen darf. Die Unterkünfte des Surf Camps befinden sich in der Bungalowanlage Santa Catalina mitten im Zentrum von Costa Calma. Hier ist alles geboten, was du zu einem perfekten Surfurlaub benötigst. Der Strand ist nur 150m von der Anlage entfernt und die Bars und das Nachtleben sind mit einem kurzen Spaziergang bequem zu erreichen. Auch das Resort selbst hat eine eigene Bar und einen Swimming Pool, und bietet sich nach einem langen Surftag ideal zum Entspannen an. Der Treffpunkt, von dem aus es zu den täglichen Surfkursen und den Exkursion im Geländewagen zu den besten Wellen des jeweiligen Tages geht, befindet sich vor der Boardriders Bar direkt neben den Bungalows. Hier wirst du den Tag mit einem leckeren Surferfrühstück beginnen. Für das gesamte Team des Rapa Nui Surf Camp ist surfen nicht nur ein Job sondern eine Lebenseinstellung, und das merkt man an der Leidenschaft jedes Einzelnen für diesen Sport. Wenn du noch nie auf einem Brett gestanden hast, dann wirst du dank ihrer intensiven Surfstunden schon sehr bald deine ersten Erfolgserlebnisse haben. Wenn du jedoch bereits ein erfahrener Surfer bist, werden sie dich täglich zu den besten Surf Breaks bringen.

"Groß ist die Auswahl und die Vielfalt der Surf Breaks"

Das Klima auf Fuerteventura ist zu jeder Jahreszeit frühlingshaft. Das Wetter ist das ganze Jahr über warm und trocken, und die Wassertemperatur fällt auch im Winter selten unter die 20 Grad Marke. Es gibt mehr als 500 Strände auf der Insel. Entsprechend groß ist die Auswahl und die Vielfalt der Surf Breaks. Es gibt Beach Breaks, Point Breaks und Reef Breaks an denen du dein Können testen kannst. Es gibt das ganze Spektrum von entspannten Wellen bis zu heftigen Tubes – hier ist garantiert für jedermann etwas Passendes dabei. Wenn du ein fortgeschrittener Surfer bist, dann ist die beste Reisezeit zwischen September und April. Während eines großen Swells solltest du dir „El Muelle” ansehen, einen Lefthander mit guten Tubes, oder auch “El Hierro”, einen Righthander, der ebenfalls gute Tubes produziert. Beide Wellen brechen über einem felsigen Riff und sind nur für Surfer geeignet, die bereits Erfahrung in derlei Wellen aufweisen können.

Anders als manch andere Surfdestination bietet Fuerteventura dir alles zu einem guten Surf Trip dazu gehört: Exzellente Wellen, tolles Essen, ein pulsierendes Nachtleben sowie ein ideales Klima und konstant gutes Wetter. Und einfach zu erreichen ist es dank der guten Anbindung ans europäische Flugnetz auch noch. Worauf wartest du noch?

3 Gründe sich für das Rapa Nui Surf Camp zu entscheiden:

  1. Intensive Surfkurse mit professionellen Surflehrern!
  2. Unterkunft in einer schönen Bungalowanlage.
  3. Gute Basis um die Region zu erkunden.
Reiseziel
Kontinent
  • Europa
Land
  • Kanarische Inseln
  • Spanien
Region
  • Fuerteventura
Subregion
  • Süd Fuerteventura
Reise / Unterkunft
Kategorie
  • Surf Camps
  • Selbstversorger
Geeignet für
  • Familien
  • Paare
  • Gruppen
  • Anfänger
Standard
  • $$ - Mittelklasse
  • $ - Low Budget
Verpflegung
  • Selbstversorger
  • Halbpension
Zimmertyp
  • Einzelzimmer
  • Doppelzimmer
  • Zweibettzimmer
  • Dreibettzimmer
Extras / Aktivitäten
  • Internet Wifi
  • Yoga auf Anfrage
  • TV Zimmer
  • Schnorcheln
  • Ausflüge
  • Angeln
  • SUP-Unterricht
  • Massage
  • Windsurfen
  • Schwimmbad
Paket
Surf Services
  • Coaching
  • Guiding
  • Board Verleih
  • Spot-Transfer
  • Flughafen Transfer
Könnens-Level
  • Anfänger
  • Aufsteiger
  • Fortgeschritten
Surf-Konditionen
Empfohlener Wetsuit
  • 3/2mm
  • Springsuit
Luft Temperatur
  • heiß
  • Warm
Break Typ
  • Beach Break
  • Reef Break
Crowd Factor
  • Niedrig
  • mittel
Explorer Level
  • Niedrig
  • mittel
PP/Night from US$ 25