Otro Modo Hostel Morro Jable

Spanien: Fuerteventura
Im tiefsten Süden Fuerteventuras liegt diese Alternative zum überlaufenen North Shore. Menschenleere Wellen, intensive Surfkurse und tolle Guides inklusive!

Otro Modo Hostel Morro Jable

Im tiefsten Süden Fuerteventuras liegt diese Alternative zum überlaufenen North Shore. Menschenleere Wellen, intensive Surfkurse und tolle Guides inklusive!
Mehr Informationen

4 gute Gründe sich für Otro Modo zu entscheiden:

  1. Otro Modo Gastfreundschaft – Tine und Christoph tun einfach alles für ihre Gäste.
  2. Erschwingliche Bungalows und Studio Appartements in Strandnähe!
  3. Genieße die vielen wellensicheren Surf Breaks der Westküste – Wellen gib es hier das ganze Jahr über!
  4. Erkunde mit einem Allradfahrzeug die vielen Secret Spots im Süden der Insel!

Fuerteventura – das Hawaii Europas. Der berühmte North Shore. Klar. Wellen im Süden? Logisch. Tatsächlich? Ja, wirklich. Das deutsche Surf Camp Otro Modo hat sich in Morro Jable niedergelassen und bietet seinen Gästen aus aller Welt erschwingliche Unterkünfte und fantastische Surfpakete. Im Süden Fuerteventuras zu surfen bedeutet sich eine Auszeit von den vollen Surf Breaks am North Shore zu nehmen und mit dem Allradfahrzeug eine Menge leerer Surf Breaks zu entdecken. Komm und sieh selbst!  

Im Otro Modo gibt es 3 verschiedene Unterkunftsoptionen. In Costa Calma gibt es in einer wunderschönen Umgebung nur wenige Schritte vom Strand entfernt mehrere Appartements für Selbstversorger. Auch einen Swimming Pool gibt es in dieser tollen Anlage. In Morro Gable im tiefsten Süden der Insel schlägt das Herz des Surf Camps. Hier gibt es Studios und Appartements sowie ein Hostel. Die Unterkünfte sind sauber und komfortabel eingerichtet, und bieten alle ein hohes Maß an Privatsphäre. Die meisten Gäste buchen das Paket mit Halbpension. Die Mahlzeiten werden im einheimischen Restaurant El Callao serviert, in dem es leckere und frische mediterrane Küche gibt. 

Obwohl der Norden die ganze Aufmerksamkeit der Medien auf sich zieht, gibt es auch im Süden eine große Vielfalt an verschiedensten Wellen für Surfer jeden Levels. Bei Südswells feuert der Surf Break vor der Casa Alberto, die zu Otro Modo gehört. Hier kann bereits ein 1 Fuß großer Swell, der mit 22 Sekunden Periode aus dem tiefen Südatlantik ankommt, direkt vor deiner Haustüre übermannsgroβe, saubere Wellen produzieren. La Pared an der Westküste ist ein druckvoller Beach Break, der in allen möglichen Swells funktioniert. Einen wellenarmen Urlaub wirst du hier jedenfalls nicht erleben. Der Atlantik fängt bereits im September an richtig zu feuern und gibt bis in den April hinein richtig Gas. Doch auch im Sommer kommen vor allem Anfänger voll auf ihre Kosten. Und das Wasser ist das ganze Jahr über angenehm warm. Mehr als einen 3/2er Neoprenanzug wirst du auf Fuerteventura zu keiner Jahreszeit benötigen. Garantiert!

Das Standardpaket in der Unterkunft deiner Wahl und mit Halbpension ist der Bestseller im Otro Modo. Während des Abendessens kannst du dich mit den anderen Gästen des Camps austauschen, und dich in der Privatsphäre deines Appartements entspannen wenn dir danach ist. Tine und Chris werden sicherstellen, dass du rundum gut versorgt wirst – egal ob beim Surfen oder bei einer der vielen anderen Aktivitäten, die sie darüber hinaus anbieten. Dazu zählen zum Beispiel Spanischkurse und Wellnessbehandlungen.  

Kontinent
Europa
Land
Spanien
Region
Kanarische Inseln
Subregion
Fuerteventura
Kategorie
Surf Camps
Gästehäuser
Geeignet für
Paare
Alleinreisende
Gruppen
Party
Anfänger
Standard
$$ - Mittelklasse
$ - Low Budget
Verpflegung
Bed & Breakfast
Halbpension
Zimmertyp
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Zweibettzimmer
Extras / Aktivitäten
Internet-Station
Yoga auf Anfrage
Medizinische Einrichtungen
Fotograf
Videofilmer
TV Gemeinschaftsräume
Surf Services
Coaching
Guiding
Board Verleih
Spot-Transfer
Könnens-Level
Anfänger
Aufsteiger
Fortgeschritten
Empfohlener Wetsuit
3/2mm
Springsuit
Boardshorts
Luft Temperatur
Warm
Break Typ
Beach Break
Reef Break
Crowd Factor
Niedrig
mittel
Explorer Level
Niedrig
mittel
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich
Schreiben Sie eine Rezension für Otro Modo Hostel Morro Jable
Person/Nacht US$ 36 - 65
  • Bestpreisgarantie
  • Objektive Expertenberatung
  • Sichere Buchung und Einfache Zahlung
Das könnte Dir auch gefallen
Surfreisen mit Unterkunft im Gästehaus
Wenn du nur die Unterkunft benötigst, kann ein Gasthaus genau das richtige für deinen Surfurlaub sein.
Finde ein Gasthaus für deinen Surfurlaub
Surf Camps auf Fuerteventura
Probier mal eines unserer Surfcamps in einer absoluten Traum-Location aus: Dem Herzen der Kanarischen Inseln.
Finde dein Surf Camp auf Fuerteventura
Surfreisen auf die Kanarischen Inseln
Die Kanaren gehören zu Spanien und sind vor allem bekannt für die Inseln Fuerteventura und Teneriffa.
Finde deine Surfreise auf die Kanaren