Surfreisen nach Ericeira

Bestpreisgarantie - kostenlose & objektive Expertenberatung - sichere Zahlungsoptionen
Hier zu sehen
Lapoint Surf Camp Ericeira
Mehr Details

In Ericeira erwartet dich ein historisches Surfmekka

Das Städtchen Ericeira ist geprägt von Geschichte und Tradition. Früher war es bekannt als Spielplatz der Könige und Königinnen, heute ist es das Surfmekka in Portugal. Neben den atemberaubenden Weltklasse-Surfspots entlang der 8 Kilometer unberührten Küste ist es auch ein gefeiertes World Surfing Reserve. Nur 30 Kilometer vom geschäftigen Treiben in Lissabon entfernt, hat sich Ericeira seinen ganzen historischen Charme mit seinem Labyrinth aus gepflasterten Straßen und weiß getünchten Häusern hoch auf den Klippen über dem azurblauen Atlantik erhalten. Beeile dich und kontaktiere jetzt einen LUEX-Experten, um diesen historischen Surfspot zu erleben.

Kannst du in Zeiten von Corona surfen?

Disclaimer: Wir versuchen unser Bestes, um mit den neuesten globalen Reisebeschränkungen Schritt zu halten. Unsere Updates fassen die von verschiedenen Quellen gemeldeten Änderungen zusammen. Da sich die Situation jedoch ständig ändert, solltest du diese Informationen bitte nur als Richtlinie nutzen.

Keine oder nur geringe Einschränkungen
Aus den folgenden Ländern ist eine Einreise ohne oder nur mit geringen Einschränkungen möglich:
  • Zur Zeit liegen keine Informationen zu Ländern in dieser Kategorie vor.
Einreise mit Einschränkungen möglich
Aus den folgenden Ländern ist eine Einreise mit Einschränkungen möglich:
  • Deutschland

    Generelle Einreisebeschränkungen für Portugal

    • Es gibt verschiedene Flugbeschränkungen nach Portugal. Eine Liste der Länder, die davon ausgenommen sind, findest du hier.

    • Alle Reisenden müssen eine Electronic Passenger Locator Card (PLCe) ausfüllen. Es kann sein, dass du beim Check-In eine bestätigte Anmeldung vorweisen musst. Den Link zum Formular findet du hier.

    • Du musst beim Check-In oder der Ankunft ein negatives PCR Testergebnis vorweisen können, (das höchstens 72h alt sein darf) oder eine negatives Covid-19 Antigen Testergebnis (das höchstens 48h alt sein darf). Dies gilt nicht für Kinder, die jünger als zwei Jahre sind.

    • Einwohner von Portugal und Portugiesen haben die Option, sich erst nach Ankunft in Portugal testen zu lassen, müssen dies jedoch selbst bezahlen

    • Je nachdem, von welchem Land du einreist, kann es sein, dass du für 14 Tage in Quarantäne musst. Die offiziellen, aktuellen Daten findest du hier.

    • Passagiere, die aus Brasilien, Kroatien, Zypern, Frankreich, Indien, Litauen, den Niederlanden, Südafrika oder Schweden anreisen, müssen sich hier vor der Abreise registrieren.

    • Wenn du auf die Azoren oder nach Madeira reisen willst, gelten extra Regel

    Für die Azoren:

    • Du benötigst einen negativen PCR Test, der nicht älter als 72h sein darf, oder musst dich bei Ankunft testen lassen.
    • Du musst bei Ankunft ein Gesundheits-Formular und ein Formular für das Reisen zwischen den Inseln ausfüllen, oder vor deiner Abreise einen Fragebogen zur Risikobewertung und Früherkennung ausfüllen. Diesen findest du hier.

    Für Madeira:

    • Du benötigst einen negativen PCR Test, der nicht älter als 72h sein darf, oder musst dich bei Ankunft testen lassen.
    • Passagiere müssen online eine epidemiologische Umfrage ausfüllen. Hierbei wird ein QR Code generiert, der bei Ankunft vorgelegt werden muss.

    Zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2021.

    Einschränkungen für Reisen zwischen Deutschland und Portugal

    Portugal gilt nun als Virusvariantengebiet. Das gilt auch für die autonomen Regionen Madeira und Azoren.

    • Reisende nach Voraufenthalt in einem Risikogebiet sind verpflichtet die digitale Einreiseanmeldung auszufüllen und die erhaltene Bestätigung bei Einreise mit sich zu führen.
    • Du brauchst außerdem ein negatives Testergebnis in Form eines Schnelltests oder eines PCR Tests (dieser darf nicht älter als 48 Stunden sein).
    • Nach Ankunft in Deutschland musst du dich für 14 Tage in Quarantäne begeben.
  • Österreich

    Generelle Einreisebeschränkungen für Portugal

    • Es gibt verschiedene Flugbeschränkungen nach Portugal. Eine Liste der Länder, die davon ausgenommen sind, findest du hier.

    • Alle Reisenden müssen eine Electronic Passenger Locator Card (PLCe) ausfüllen. Es kann sein, dass du beim Check-In eine bestätigte Anmeldung vorweisen musst. Den Link zum Formular findet du hier.

    • Du musst beim Check-In oder der Ankunft ein negatives PCR Testergebnis vorweisen können, (das höchstens 72h alt sein darf) oder eine negatives Covid-19 Antigen Testergebnis (das höchstens 48h alt sein darf). Dies gilt nicht für Kinder, die jünger als zwei Jahre sind.

    • Einwohner von Portugal und Portugiesen haben die Option, sich erst nach Ankunft in Portugal testen zu lassen, müssen dies jedoch selbst bezahlen

    • Je nachdem, von welchem Land du einreist, kann es sein, dass du für 14 Tage in Quarantäne musst. Die offiziellen, aktuellen Daten findest du hier.

    • Passagiere, die aus Brasilien, Kroatien, Zypern, Frankreich, Indien, Litauen, den Niederlanden, Südafrika oder Schweden anreisen, müssen sich hier vor der Abreise registrieren.

    • Wenn du auf die Azoren oder nach Madeira reisen willst, gelten extra Regel

    Für die Azoren:

    • Du benötigst einen negativen PCR Test, der nicht älter als 72h sein darf, oder musst dich bei Ankunft testen lassen.
    • Du musst bei Ankunft ein Gesundheits-Formular und ein Formular für das Reisen zwischen den Inseln ausfüllen, oder vor deiner Abreise einen Fragebogen zur Risikobewertung und Früherkennung ausfüllen. Diesen findest du hier.

    Für Madeira:

    • Du benötigst einen negativen PCR Test, der nicht älter als 72h sein darf, oder musst dich bei Ankunft testen lassen.
    • Passagiere müssen online eine epidemiologische Umfrage ausfüllen. Hierbei wird ein QR Code generiert, der bei Ankunft vorgelegt werden muss.

    Zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2021.

    Einschränkungen für Reisen zwischen Österreich und Portugal

    Portugal gilt aktuell als Hochrisikogebiet und Reiserückkehrer müssen für 10 Tage in Quarantäne. Frühestens 5 Tage nach Beginn der Quarantäne kannst du einen PCR Test oder Antigen Test machen. Wenn dieser negativ ausfällt, kannst du deine Quarantäne frühzeitig beenden. Alle Tests müssen selbst bezahlt werden.

  • Schweiz

    Generelle Einreisebeschränkungen für Portugal

    • Es gibt verschiedene Flugbeschränkungen nach Portugal. Eine Liste der Länder, die davon ausgenommen sind, findest du hier.

    • Alle Reisenden müssen eine Electronic Passenger Locator Card (PLCe) ausfüllen. Es kann sein, dass du beim Check-In eine bestätigte Anmeldung vorweisen musst. Den Link zum Formular findet du hier.

    • Du musst beim Check-In oder der Ankunft ein negatives PCR Testergebnis vorweisen können, (das höchstens 72h alt sein darf) oder eine negatives Covid-19 Antigen Testergebnis (das höchstens 48h alt sein darf). Dies gilt nicht für Kinder, die jünger als zwei Jahre sind.

    • Einwohner von Portugal und Portugiesen haben die Option, sich erst nach Ankunft in Portugal testen zu lassen, müssen dies jedoch selbst bezahlen

    • Je nachdem, von welchem Land du einreist, kann es sein, dass du für 14 Tage in Quarantäne musst. Die offiziellen, aktuellen Daten findest du hier.

    • Passagiere, die aus Brasilien, Kroatien, Zypern, Frankreich, Indien, Litauen, den Niederlanden, Südafrika oder Schweden anreisen, müssen sich hier vor der Abreise registrieren.

    • Wenn du auf die Azoren oder nach Madeira reisen willst, gelten extra Regel

    Für die Azoren:

    • Du benötigst einen negativen PCR Test, der nicht älter als 72h sein darf, oder musst dich bei Ankunft testen lassen.
    • Du musst bei Ankunft ein Gesundheits-Formular und ein Formular für das Reisen zwischen den Inseln ausfüllen, oder vor deiner Abreise einen Fragebogen zur Risikobewertung und Früherkennung ausfüllen. Diesen findest du hier.

    Für Madeira:

    • Du benötigst einen negativen PCR Test, der nicht älter als 72h sein darf, oder musst dich bei Ankunft testen lassen.
    • Passagiere müssen online eine epidemiologische Umfrage ausfüllen. Hierbei wird ein QR Code generiert, der bei Ankunft vorgelegt werden muss.

    Zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2021.

    Einschränkungen für Reisen zwischen der Schweiz und Portugal

    Für Reiserückkehrer aus Portugal besteht keine Quarantänepflicht. Du musst nur einen negativen PCR Test vorweisen und die notwendigen Einreisepapiere ausfüllen.

Einreise zur Zeit nicht möglich
Aus den folgenden Ländern ist eine Einreise zur Zeit nicht möglich:
  • Zur Zeit liegen keine Informationen zu Ländern in dieser Kategorie vor.
Weitere Informationen findest du auf unserer COVID-19 Informationsseite oder der offiziellen Webseite
Warum du bei uns buchen solltest

LUEX bietet die umfangreichste und beste Auswahl an Surfreisen weltweit.

Anbieter-Unabhängigkeit und Qualität sind dabei unsere Mission.

Ziel ist, dass unsere Kunden an einem Ort die perfekte Surfreise passend zu ihren Bedürfnissen finden können.

Alle unsere Experten sind Surfer und leben diesen Lifestyle.

Unsere Experten kennen die Destinationen/Spots persönlich oder sind im engen Kontakt mit Surfern vor Ort oder Anbietern.

Wir sind Anbieter-Unabhängig und damit objektiv. Wir bieten nur genau die Reisen an, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden passen.

Wir schlagen garantiert jeden Preis am Markt.

Es ist nicht günstiger, direkt beim Anbieter zu buchen.

Wir berechnen keine Gebühr für unsere Beratung.

Wir bieten professionelle Buchungstools für unsere Kunden.

Sichere Zahlungsfunktionen für alle Währungen.

Zahlungsoptionen für Gruppen und Teilzahlungsfunktion.

Du sprichst mit echten Menschen, keinen Chat-Bots.

Wir setzen uns für dich ein, wenn es mal holprig ist.

Wir sind Insider und wollen, dass du den Surf-Lifestyle so genießen kannst, wie wir.

Unvoreingenommen, unabhängig, technologiegetrieben! Wir sind unabhängig und veranstalten selbst keine Reisen, sondern sind der Vermittler zwischen Reisenden und Anbietern / Veranstaltern von einmaligen Sporterlebnisreisen und Produkten. Deine perfekte Reise - maßgeschneidert nach deinem Geschmack, deinem Budget, deinem Stil und deinem Können und unterstützt durch unseren technologiebasierten Buchungsservice und Support.

Deine Experten

Von Surfern für Surfer! Was LUEX von der Masse abhebt, ist die Kompetenz und der persönliche Umgang zwischen dir und unserem Team.

Wir alle surfen und kennen deine Bedürfnisse. Kombiniert mit unserem weitreichenden Wissen über jeden Ort werden wir für dich den perfekten Surfurlaub zusammenstellen.

Worauf du achten solltest

Ericeira ist ein Weltklasse-Surfspot, soviel steht fest. Allerdings kann diese kleine Stadt zu einem ganz schönen Labyrinth werden. Zum Glück arbeiten wir mit den Locals vor Ort zusammen. Sie führen dich herum und zeigen dir gerne die Places to be - sowohl im Wasser als auch an Land.

Was unsere Kunden sagen

"..Ich habe eine Woche im Chill In verbracht und hatte so eine tolle Zeit, obwohl ich mich verletzt habe (war meine eigene Schuld). Aber die Jungs und Mädels vom Chill In haben sich wirklich gut um mich gekümmert und mich dazu ermutigt, wieder surfen zu gehen. Ich bin gerade auch am überlegen, ob ich nicht für eine längere Zeit nach Ericeira ziehen sollte ;) Der Surfunterricht, den ich bekommen habe, war einer der Besten, den ich je hatte. Ich kann dieses Camp nur empfehlen!"

Elena
(Chill In Ericeira Surfhouse)

"Ich habe mich für Portugal entschieden, weil es nicht allzu weit von Deutschland entfernt ist und ich nicht so gerne fliege. Ein Freund hat mir das Surfriders empfohlen. Er war letztes Jahr dort und liebte es. Und ich kann nichts anderes sagen. Ich liebte es. Surfen, Wetter, Menschen, Unterkunft, einfach alles. Ich komme definitiv wieder."

Pierre
(Surfriders Ericeira)

"Wooooooow... im Lapoint bekommst du wirklich viel für dein Geld - neue Surfskills, neue Freunde, gutes Essen und so viel mehr. Ich habe definitiv die besten Wellen ever gesurft und hatte eine unglaublich gute Zeit! Unvergesslich!"

Felix
(Lapoint Surf Camp Ericeira Lizandro)

"Ich bin gerade von meinem 7-tägigen Surftrip nach Ericeira, Portugal, zurückgekommen - Mein Freund und ich hatten die unglaublichste Zeit! Das Wetter war großartig, kein einziger Regentag, obwohl es Oktober war, also waren wir jeden Tag draußen beim Surfen… Das Hostel war unser Zuhause fernab der Heimat - die bunten Farben, das Personal und die Gäste (erfahrene und Anfänger) - wir hätten nicht glücklicher sein können. Der Surfunterricht war sehr professionell (danke Miguel!!!!!) und generell gaben alle Surflehrer uns das Gefühl und die Sicherheit, auch in den größeren Wellen surfen zu können. Dafür sind wir auch an 4 verschiedene Stränden gefahren, um auch unterschiedliche Bedingungen zu erleben."

Elisheva
(Chill In Ericeira Surfhouse)

Fünf Gründe warum du deinen nächsten Surfurlaub in Ericeira verbringen solltest

01

Es geht nichts über die Pecks in Ericeira

Zweifellos liegt der Schatz von Ericeria in den perfekten Barrels, die du entlang des 8 km langen, makellosen Küstenabschnitts findst. Weltbekannte Breaks wie Ribeira d'Ilhas, Foz do Lizandro und Coxos warten darauf, von dir gesurft zu werden.

02

Unterkünfte für jeden Geschmack

Egal, ob du eine entspannte Surfshack oder eine geräumige Villa mit Meerblick suchst, in Ericiera wirst du jede Art von Unterkunft finden. Entspann dich nach einer gelungenen Surfsession in deinem temporären Zuhause. Hier wirst du neue Freunde finden, die schönsten Sonnenuntergänge erleben und einen Vibe empfinden, der dich so schnell nicht mehr los lassen wird.

03

Finde deine Freiheit in einem World Surfing Reserve

Acht Kilometer perfekte Küstenlinie bilden das, was von der amerikanischen Organisation Save the Waves Coalition als das erste Surferreservat in Europa und das zweite der Welt angesehen wird. Es ist mehr als ein Surferparadies. Es ist ein fester Bestandteil der weltweiten Surfergemeinde, wo Strände wie Ribeira de Ilhas, die Baía dos Dois Irmãos (lokal bekannt als Coxos), der Empa-Strand und der Strand von São Lourenço dieses Funkeln in die Augen der Surfer bringt.

04

Finde Abenteuer und Kultur in der Nähe von Ericeria

Wenn du einen Layday einlegen willst, um das Land zu erkunden, gibt es unweit von Ericeira einiges zu erleben. Du kannst beispielsweise das Aldeia Típica de José Franco, einem kleinen Dorf aus Ton in der Stadt Sobreiro, oder das Kloster Mafra (die Inspiration für den Literaturnobelpreisträger José Saramago) besuchen. Es befindet sich in der Nationalen Tapada von Mafra, die von König D. João V. nach dem Bau des Klosters im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Heute ist es ein ruhiger Ort, an dem man Damhirsche, Wildschweine und andere wildlebende Tierarten sehen kann.

05

Ericeira schont den Geldbeutel

Ericeira bietet ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis, insbesondere für Essen und Trinken, denn die Stadt ist für Surfer und portugiesische Touristen gedacht. Genieße die köstlichen Gerichte in einem der Dutzenden Fischrestaurants, die sich auf fangfrischen Fisch spezialisiert haben, der sonst nirgendwo auf der Welt zu finden ist.

Schau dir auch diese Surf Urlaube an
Portugal

Der beste Ort, um in Europa zu surfen, ist ganz klar Portugal. Dort gibt es mehr Wellen, als du in einem Urlaub abarbeiten kannst!

Portugal - Peniche

Peniche ist zwar nur eine kleine Stadt, lockt jedoch Surfer der ganzen Welt an. Probier es aus!

Portugal - Algarve

Die Algarve ist Portugals Region, in der du 365 Tage im Jahr surfen kannst.

Es geht noch weiter...Wir haben noch viele weitere Angebote für dich... Schau dir alle unsere Portugal Trips an